Int. Grüne Woche 2017 – Berlin
10. Februar 2017

Vom 20. – 29. Januar 2017 präsentierten sich die Erlebnisdörfer auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) Berlin in der Halle 4.2 „Lust aufs Land“. Unsere Themenschwerpunkte in diesem Jahr waren:

  • Permakultur
  • Nachhaltige Energiekonzepte
  • Bildungsangebote im ländlichen Raum
  • regionale Produkte/regionale Kreisläufe

Mit einem interaktiven Messestandkonzept informierte der Erlebnisdörfer e.V. mit seinen wechselnden DorfvertreterInnen über seine Erlebnis-/Themendörfer. Dabei haben wir die Be-sucher nicht nur zu Experimenten mit aktiven Mitmachangeboten eingeladen, sondern auch Best practice Beispiele für eine positive Dorfentwicklung vorgestellt. Unsere Gäste/Besucher konnten sich mit unseren Experten aus verschiedenen Kommunen und Institutionen über die jeweiligen positiven Entwicklungen und Entwicklungsmöglichkeiten einer thematischen wie Dorfausrichtung informieren und beraten lassen. Dabei entstanden interessante Gespräche und ein aktiver Wissenstranfer, der vielfach auch in einer Ideenschmiede für alle beteiligten Gesprächspartner endete und spezifische Lösungsansätze für andere Kommunen und Regionen lieferte.

16178616_1636144980015408_8675876541221517572_o

Auch Schulklassen nutzen unser interaktives Angebot rege und konnten sich über nachhaltige Energiekonzepte, regionale Kreisläufe und deren Produkte in der Landwirtschaft wie auch über Bildungsangebote im ländlichen Raum informieren.
Parallel dazu präsentierten sich die Erlebnisdörfer mit verschiedenen Aktionen bunt und le-bendig auf der LandSchauBühne in der Halle 4.2.
Unsere beteiligten Erlebnisdörfer waren:

  • Textildorf Grüßschönau (D)
  • Künstlerdorf Gostewitz (D)
  • Sorbischer Himmelsort Nebelschütz (D)
  • Bad Feilnbach (D)
  • Spielzeugdorf Seiffen (D)

Unsere eingeladenen Experten für eine thematische Dorfentwicklung kamen aus:

  • Marktgemeinde Großschönau (A)
  • Tourismusverein Sprögnitz (A)
  • Verein zur Förderung des Mohndorf Armschlags (A)
  • Wallfahrts- & Erlebnismuseumsverein Schönbach (A)
Kategorie:
Facebook